Freikarten-Aktion für Ehrenamtler!

Liebe Musikfreunde,
anlässlich der 6. Liedermacher Tage bieten wir noch eine besondere Aktion an:
Ab sofort können sich Ehrenamtler für Freikarten zum Eröffnungsabend mit Prinzen-Star Sebastian Krumbiegel im Martin-Luther-Haus Wiedenest bewerben.
Einfach eine Mail senden an info@art-and-music.de mit Name, Adresse und kurzer Definition des Ehrenamtes
Anschließend könnt Ihr dann am Donnerstag, 10. Oktober 2019 dabei sein, wenn der Prinzen-Star ab 20 Uhr die Liedermacher Tagen mit seinem großartigen Programm „Courage zeigen“ im Wiedenester Martin-Luther-Haus eröffnet.
Bitte weitersagen:-)

Band-Support-Contest für STAUBKIND am 11. Oktober: Bewerbt Euch jetzt!

Louis Manke alias Staubkind aus Berlin ist mit seinem Akustik-Programm am Freitag, 11. Oktober, zu Gast bei den 6. Liedermacher Tagen in Bergneustadt. Der Veranstalter der Liedermacher Tage art & music e. V. und Louis Manke/Staubkind suchen EUCH, um den Abend am 11. Oktober 2019 zu eröffnen.

Der Band-Contest wird freundlicherweise unterstützt von der AggerEnergie, der Sparkasse Gummersbach sowie der Firma Gizeh Raucherbedarf.

Wenn Ihr Musik macht und gern live auf der Bühne steht, dann bewerbt Euch beim Band-Support-Contest! Egal ob Ihr gerade erst angefangen habt oder schon „alte Hasen“ im Proberaum seid: Ihr könnt am 11. Oktober mit einem AKUSTIK-SET im Krawinkel-Saal Bergneustadt dabei sein und erhaltet außerdem die einmalige Gelegenheit, einen Tag lang im artfarm-Tonstudio Wiehl-Drabenderhöhe Eure Musik professionell aufzunehmen. Hier haben schon Wingenfelder oder auch die Foo Fighters vor den Mikros gestanden und jetzt wartet ein Gratis-Studiotag auf Euch.

Also bewerbt Euch und schickt uns einen Link zu einem Youtube-Video von 1 Minute Länge, in dem Ihr Euch und Eure Musik vorstellt, und einen Band-Kontakt an: bandcontest@staubkind.de. (Wichtig: Bitte keine Videos direkt schicken, nur den Link!).

Einsendeschluss ist der 26. September 2019! Der Gewinner wird umgehend per Mail informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück, und wir sehen uns vielleicht auf der Bühne bei den Liedermacher Tagen.

Schulte, Godoj & Co. begeistern bei 5. Auflage - 2019 kommen Staubkind, Carolin Kebekus und Sebastian Krumbiegel

6. Liedermacher Tage Bergneustadt

Donnerstag, 10.10.2019 (20 Uhr): Sebastian Krumbiegel

Martin-Luther-Haus Wiedenest

Courage zeigen – Warum ein Leben mit Haltung gut tut. Eine musikalische Lesung mit dem PRINZEN-Star. Das Thema Courage ist für Sebastian Krumbiegel nicht erst seit dem traumatischen Überfall auf ihn durch Rechtsradikale enorm wichtig. Schon als Jugendlicher im rigiden DDR-System und während seiner Ausbildung im Thomanerchor fiel er durch sein rebellisches Naturell aus. Da kamen die Umbrüche, die zum Ende der DDR führten, gerade recht.

Jetzt zieht Sebastian Krumbiegel eine Zwischenbilanz seines Lebens und verknüpft seine Biographie mit zeitgeschichtlichen Ereignissen. Denn beides gehört untrennbar zusammen. So lernen wir ihn aus mehreren Perspektiven kennen: als Popstar und Musiker, als Zweifler und sozial Engagierten. Und Krumbiegel offenbart seine zentralen Fragen: Wann habe ich mich für etwas stark gemacht? Wann fehlten mir Mut und Haltung? Und was habe ich daraus gelernt? Sebastian Krumbiegel wird aus seinem 2017 erschienenen Buch lesen und Songs zum Buch spielen.

 

Freitag, 11.10.2019 (20 Uhr): STAUBKIND unplugged

Krawinkel-Saal Bergneustadt

Musik, die es schafft, mitzureißen, zu berühren, abzuholen und mitzunehmen oder einfach aus dem Alltag zu entführen – besser kann man Louis Manke und sein Projekt Staubkind (Foto: Marcel Brell) kaum auf den Punkt bringen. Mit seiner unverwechselbaren, rauen Stimme verbindet der Berliner Sänger und Gitarrist ehrlichen, deutschsprachigen Rock-Pop mit eingängigen Melodien. Mit dem aktuellen Album „An jedem einzelnen Tag“ schafften es Staubkind aus dem Stand auf Platz 8 der Deutschen Album-Charts.

Nach einer ausgedehnten und erfolgreichen Tour durch Deutschland und in der Schweiz mit den neuen Songs im Gepäck konnten die Fans ganz besondere Live-Momente mit viel Gefühl und abseits des Alltagsgraus erleben. Nach seinen Weihnachtskonzerten 2018 legt Staubkind im kommenden Jahr ein Livepause ein. Unterbrochen wird diese lediglich durch ein exklusives unplugged-Konzert anlässlich der Liedermacher Tage in Bergneustadt. Dabei wird Louis sie wieder eingeladen, sich ein paar Träume zu fangen, verbunden mit dem einzigartigen Staubkind-Gefühl zu lachen, zu tanzen und sich ein Stückchen aus dem Alltag entführen zu lassen.

Samstag, 12.10.2019 (20 Uhr): BEER BITCHES

Krawinkel-Saal Bergneustadt

Die BeerBitches Carolin Kebekus, Nadine Weyer und Irina Ehlenbeck gründeten sich 2014, wie sollte es anders sein, beim Kölsch. Gemeinsam beschlossen sie, aus internationalen Hits kölsche Gassenhauer zu machen: Und so besingen die BeerBitches (Foto: Lena Semmelroggen) den „Köbes als Mann“ anstatt den „Highway to hell“, aus Miley Cirus’ „Wrecking Ball“ wird das „Röggelche mit Mett“ und aus Adeles „Hello“ wird das Klagelied über den Mann, der im Karneval „Helau“ ruft. Von Mother’s Finest über Tina Turner, von Beyonce zu Lady Gaga – selbst Disney Hits sind vor der Interpretation der BeerBitches nicht sicher. 2018 erschien ihr erstes Album mit selbstkomponierten Songs und nun kommen sie auf ihrer Tour durch NRW auch nach Bergneustadt.

Unterstützt werden sie davon von einer Band, die aus alten Weggefährten besteht: Chris Geletneky spielt auch bei den IMIS, Thommy Pieper und Jonas Neumann bei LAMÄNG, Christoph Weyer bei AACH UN KRAACH und Rene Schlothauer bei PopSofa – gemeinsam sind sie die Loose Ladyboys.

VVK-Start: Freitag, 30.11.2018

Tickets gibt es für 22 € (Krumbiegel) sowie 28 € (Staubkind und Beer Bitches) hier im Shop, in der Buchhandlung Baumhof Bergneustadt und in der Süßen Ecke (Forum Gummersbach).